Zealbox Z50-36R4

SKU: Z50-36R4

Zealbox Z50 bilden eine offene Hardware-Plattform die je nach Leistungs- und Schnittstellenbedürfnissen kundengerecht in verschiedene Gehäusevarianten eingebaut werden. Eines haben die Z50-Server allerdings gemeinsam: Ein Single- oder Dual-Sockel Boards auf Intel-Basis. Denn diese Prozessorgeneration bietet neben einem deutlich geringeren Stromverbrauch auch erhebliche Performance-Vorteile.Im Zusammenspiel mit dem bis zu vier Terabyte großen Arbeitsspeicher in den 16 Speicherbänken des Supermicro-Boards kommen so schnell keine Leistungsengpässe mehr auf. Sie sind damit bestens zur Virtualisierung, für Datenbanken und das Hosting oder auch als Hochverfügbarkeitsstorage geeignet.In den verschiedenen Gehäusevarianten von zwei bis vier Höheneinheiten bieten unsere Z50-Server Platz für 8 bis 36 SFF- und/oder LFF-Laufwerke. Das Grundmodell Zealbox Z50-36R4 verfügt über ein 4HE-Rackmount-Gehäuse mit 36 LFF-Laufwerkseinschüben. Weitere Schnittstellen, Controller oder andere Optionen werden nach Bedarf hinzugefügt. Zudem tun wir unser Bestes um auch Sonderwünsche zu realisieren.

Breite

437 Millimeter (mm)

Tiefe

699 Millimeter (mm)

Höhe

178 Millimeter (mm)

Gewicht

29 Kilogram (kg)

Bauform

4 HE Rackmount

Dedizierter Management Port

Ja

Management Controller

Aspeed AST2500

Model

Zealbox Z50-36R4

PCIe Generation

3.0

Speichermodule (max.)

16

Speichermodule (Typ)

DCPMM, LRDIMM, RDIMM

Speicherkanäle pro CPU

6

Arbeitsspeicherkapazität (Vollausbau)

4 TB

Speichermodule (Einschränkungen)

Pro CPU 8 Speichermodule

Chipsatz

Intel® C622

Mainboard

SuperMicro X11DPI-NT

Einschübe 3.5" Hotswap

36

2.5" Einschübe an Gehäuserückseite (optional)

2

Einschübe Slimline

1

2.5" kompatibel

Nein

Anzahl PCIe Slots gesamt (CPU1/CPU2)

3/3

Anzahl PCIe x16 Slots (CPU1/CPU2)

1/3

Anzahl PCIe x8 Slots (CPU1/CPU2)

2/0

Anzahl USB 2.0 Ports (Front-/Rückseite/intern)

0/2/2

Anzahl USB 3.0 Ports (Front-/Rückseite/intern)

0/2/3

Optionale Dienstleistungen

3 Jahre Vor-Ort-Service 24/7, 3 Jahre Vor-Ort-Service NBD, 3 Jahre Vorabaustausch-Service, Vollwartungsvertrag BASIC für 5 Jahre ab Lieferung, 5 Jahre Vor-Ort-Service 24/7, 5 Jahre Vor-Ort-Service NBD, 5 Jahre Vorabaustausch-Service

Sonstige Dienstleistungen

BIOS-Konfiguration nach Kundenwunsch, Festplattenpartitionierung nach Kundenwunsch, Individuelle Systemkonfiguration, Kundenimage Vorinstallation

Servicepaket

Vollwartungsvertrag BASIC für 3 Jahre ab Lieferung

Backplane (Bandbreite)

12Gbit/s SAS

Backplane (Typ)

2x Single Expander, Hybridunterstützung für NVMe

Backplane (Anschlüsse)

2x SFF-8643, 4x SFF-8643 (NVMe)

Grafik (Typ)

Aspeed AST2500 (64MB VRAM)

Exklusiv

Ja

Konfigurierbar

Ja

Beschreibung

<div class="cms-typography"><p>Zealbox Z50 bilden eine offene Hardware-Plattform die je nach Leistungs- und Schnittstellenbedürfnissen kundengerecht in verschiedene Gehäusevarianten eingebaut werden. Eines haben die Z50-Server allerdings gemeinsam: Ein Single- oder Dual-Sockel Boards auf Intel-Basis. Denn diese Prozessorgeneration bietet neben einem deutlich geringeren Stromverbrauch auch erhebliche Performance-Vorteile.Im Zusammenspiel mit dem bis zu vier Terabyte großen Arbeitsspeicher in den 16 Speicherbänken des Supermicro-Boards kommen so schnell keine Leistungsengpässe mehr auf. Sie sind damit bestens zur Virtualisierung, für Datenbanken und das Hosting oder auch als Hochverfügbarkeitsstorage geeignet.In den verschiedenen Gehäusevarianten von zwei bis vier Höheneinheiten bieten unsere Z50-Server Platz für 8 bis 36 SFF- und/oder LFF-Laufwerke. Das Grundmodell Zealbox Z50-36R4 verfügt über ein 4HE-Rackmount-Gehäuse mit 36 LFF-Laufwerkseinschüben. Weitere Schnittstellen, Controller oder andere Optionen werden nach Bedarf hinzugefügt. Zudem tun wir unser Bestes um auch Sonderwünsche zu realisieren.</p></div>

fakten

<div class="cms-typography"><ul><li>4HE-Rackmount-Gehäuse mit 36 LFF-Einschüben</li><li>Offene Plattform mit leistungsstarker Hardware</li><li>Performante Virtualisierungsplattform</li><li>Bis zu vier schnelle NVMe-Laufwerke</li><li>Ausfallsicheres Kühlkonzept</li><li>Hervorragende Erweiterbarkeit</li></ul></div>

Massenspeichercontroller (Bandbreite)

6 Gbit/s

Massenspeichercontroller (RAID Level)

Intel® RST (RAID 0,1,5,10 Windows only)

Massenspeichercontroller (Schnittstellen)

14x SATA3

Massenspeichercontroller (Typ)

Intel® C622

Typ

10 Gigabit Ethernet

Netzwerk Controller

Intel® X722 + X557

Steckertyp

RJ45

Anzahl Prozessoren (max.)

2

Prozessor Hersteller

Intel

Prozessor Typ

Intel® Xeon® Scalable Processors Skylake SP,&nbsp;2nd Generation Intel® Xeon® Scalable Processors Cascade Lake SP,&nbsp;2nd Generation Intel® Xeon® Scalable Processors Cascade Lake Refresh SP

Prozessor Sockel

LGA-3647 (Socket P)

Schienen Schnellmontage

Ja

Schienentyp

Teleskopschienen

Zertifizierte Betriebssysteme

Citrix XenServer 7.1,&nbsp;Windows Server 2019,&nbsp;Windows Server 2016,&nbsp;VMware vSphere ab 6.5,&nbsp;Red Hat Enterprise Linux ab 7.3

Installierte Anzahl

2

80PLUS Zertifizierung

Titanium

Erforderliche Netzspannung

Wechselstrom 110/230 V (50/60 Hz)

Stromversorgung

1200W Netzteil

Betriebstemperatur (min)

10 Celsius (°C)

Betriebstemperatur (max)

35 Celsius (°C)

Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb

8-90%