Mellanox MCP7H50-V001R30

SKU: M-MCP7H50-V001R30

Mit dem passiven Kupfer-Splitterkabel MCP7H50 von Mellanox lassen sich kostengünstige Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Lösungen herstellen. Die Umsetzung von 200 GbE auf 2x 100 GbE resultiert aus den wachsenden Bedarf nach höherer Bandbreite in Rechenzentren. Das 200 GbE-Ende ist 4-kanalig per 50 GbE PAM4 mit QSFP56-Sockel konfiguriert. Auf der 100GbE-Seite sind sie entsprechend in zwei separate QSFP56-Enden aufgeteilt. In jeden QSFP56-Abschluss hat Mellanox ein EEPROM verbaut, das Produktinformationen enthält und vom Hostsystem ausgelesen werden kann.

Model

200GbE to 2x100GbE QSFP56 to 2xQSFP56 Splitter Copper Cable

Beschreibung

<div class="cms-typography"><p>Mit dem passiven Kupfer-Splitterkabel MCP7H50 von Mellanox lassen sich kostengünstige Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Lösungen herstellen. Die Umsetzung von 200 GbE auf 2x 100 GbE resultiert aus den wachsenden Bedarf nach höherer Bandbreite in Rechenzentren. Das 200 GbE-Ende ist 4-kanalig per 50 GbE PAM4 mit QSFP56-Sockel konfiguriert. Auf der 100GbE-Seite sind sie entsprechend in zwei separate QSFP56-Enden aufgeteilt. In jeden QSFP56-Abschluss hat Mellanox ein EEPROM verbaut, das Produktinformationen enthält und vom Hostsystem ausgelesen werden kann.</p></div>

fakten

<div class="cms-typography"><ul><li>200 GbE- auf 2x 100 GbE-Splitterkabel mit SFF-8665</li><li>Bis 200 Gbit/s-Datenrate</li><li>4x 50 Gbit/s PAM4</li><li>Geringes Übersprechen</li><li>Niedrige Einfügedämpfung</li><li>RoHS-konform</li></ul></div>