KIOXIA CD8 3,84 TB NVMe-SSD

SKU: KIO-KCD81RUG3T84

Die KIOXIA NVMe-SSDs aus der CD8-Serie sind für eine breite Palette von Scale-Out- und Cloud-Anwendungen optimiert, einschließlich Big Data/IoT, Online-Transaktionsverarbeitung und Virtualisierung.

Sie sind mit KIOXIA 112-Layer BiCS FLASH 3D TLC Flash-Speicher ausgestattet. Die kleinen SFF-Laufwerke bieten eine Ausdauer von 1 DWPD (Drive Writes Per Day) und Speicherkapazitäten von bis zu 15,36 TB, wodurch sie sich gut für Hyperscale-Rechenzentrumsanwendungen eignen.

Die mit einer PCIe® 4.0 (16 GT/s x4)-Schnittstelle ausgestatteten SSDs der CD8-R-Serie liefern eine konsistente Leistung von bis zu 1.250K IOPS (Random Read) und 200K IOPS (Random Write).

Höhe

15 Millimeter (mm)

Formfaktor

SFF (2,5 Zoll)

Komplette Laufwerksüberschreibungen pro Tag

1

Leistungsaufnahme

14 Watt (W)

Mindesthaltbarkeit (TBW)

7008 Terabyte (TB)

Model

CD8-R Serie 3840 GB

Schnittstelle

U.2, PCIe 4.0, NVMe 1.4

Beschreibung

<div class="cms-typography"><p>Die KIOXIA NVMe-SSDs aus der CD8-Serie sind für eine breite Palette von Scale-Out- und Cloud-Anwendungen optimiert, einschließlich Big Data/IoT, Online-Transaktionsverarbeitung und Virtualisierung.</p><p>Sie sind mit KIOXIA 112-Layer BiCS FLASH 3D TLC Flash-Speicher ausgestattet. Die kleinen SFF-Laufwerke bieten eine Ausdauer von 1 DWPD (Drive Writes Per Day) und Speicherkapazitäten von bis zu 15,36 TB, wodurch sie sich gut für Hyperscale-Rechenzentrumsanwendungen eignen.</p><p>Die mit einer PCIe® 4.0 (16 GT/s x4)-Schnittstelle ausgestatteten SSDs der CD8-R-Serie liefern eine konsistente Leistung von bis zu 1.250K IOPS (Random Read) und 200K IOPS (Random Write).</p></div>

fakten

<div class="cms-typography"><ul><li>Nach PCIe 4.0, NVMe 1.4 Spezifikation</li><li>Proprietäre KIOXIA Architektur: Controller, Firmware und 112-Layer BiCS FLASH 3D TLC</li><li>Single-Port-Design, optimiert für Workloads der Rechenzentrumsklasse</li><li>Konsistente Leistung und Zuverlässigkeit für anspruchsvolle 24x7-Umgebungen</li><li>Schutz vor Stromausfall (PLP) und End-to-End-Datenkorrektur</li><li>Sicherheitsoptionen: SIE, SED<br><br><br></li></ul></div>