Infortrend EonStor GS 3040RT3C Generation 3

SKU: ESGS-3040RT3C

Die EonStor GS 3000 Serie integriert als Unified Storage-Produkt NAS, SAN und Cloud Gateway in einem System. Durch eine fortschrittliche CPU-Plattform von Intel erreicht sie bis zu 8.000 MB/s Lese- und 4.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit, wodurch sie sich für besonders für ständig steigende Arbeitslasten in Rechenzentren eignet. Ihre vielfältigen Host-Optionen ermöglichen eine einfache Systemintegration in verschiedenene Umgebungen. Die EonStor GS 3000 Serie bietet umfangreiche Datendienste, All Flash/Hybrid- Konfiguration, Dual Host Board, kabellose modulare Struktur und Datensicherungsfunktionen.


  • 2x 1 Gbit/s und 2x 10 Gbit/s iSCSI pro Controller
  • Optional: Bis zu 32 Gbit/s FC, bis zu 25 Gbit/s iSCSI und 12 Gbit/s SAS
  • Thin Provisioning (Block-Level)
  • Snapshots (64 pro Volume, 128 pro System)
  • Remote Replication (File-Level) über Rsync mit 128-Bit SSH-Verschlüsselung
  • SED (Self-Encrypting Drives)

Breite

443.2 Millimeter (mm)

Tiefe

735.8 Millimeter (mm)

Höhe

176 Millimeter (mm)

Bauform

4 HE Rackmount

Dedizierter Management Port

Ja

Model

ESGS-3040RT3C

Arbeitsspeicher (installiert)

24 Gigabyte (GB)

Open Source Betriebssystem

Nein

Hochverfügbarkeit

Nein

Einschübe 2.5" Hotswap

2

Einschübe 3.5" Hotswap

40

2.5" kompatibel

Nein

Tapelaufwerk integration möglich

Nein

Unterstützter Laufwerkstyp

NVME, SAS

Backplane (Bandbreite)

12Gbit/s SAS

Backplane (Typ)

Expander

Host-Board-Slots (pro Controller)

2

Exklusiv

Nein

Beschreibung

<div class="cms-typography"><p>Die EonStor GS 3000 Serie integriert als Unified Storage-Produkt NAS, SAN und Cloud Gateway in einem System. Durch eine fortschrittliche CPU-Plattform von Intel erreicht sie bis zu 8.000 MB/s Lese- und 4.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit, wodurch sie sich für besonders für ständig steigende Arbeitslasten in Rechenzentren eignet. Ihre vielfältigen Host-Optionen ermöglichen eine einfache Systemintegration in verschiedenene Umgebungen. Die EonStor GS 3000 Serie bietet umfangreiche Datendienste, All Flash/Hybrid- Konfiguration, Dual Host Board, kabellose modulare Struktur und Datensicherungsfunktionen. </p><p><br></p><ul><li>2x 1 Gbit/s und 2x 10 Gbit/s iSCSI pro Controller</li><li>Optional: Bis zu 32 Gbit/s FC, bis zu 25 Gbit/s iSCSI und 12 Gbit/s SAS</li><li>Thin Provisioning (Block-Level)</li><li>Snapshots (64 pro Volume, 128 pro System)</li><li>Remote Replication (File-Level) über Rsync mit 128-Bit SSH-Verschlüsselung</li><li>SED (Self-Encrypting Drives)</li></ul></div>

Massenspeichercontroller (RAID Level)

0, 1, 3, 5, 6, 10, 30, 50, 60

Active Directory Client

Nein

Typ

25 Gigabit Ethernet

Anzahl Nodes (max.)

4

Schienen Schnellmontage

Nein

80PLUS Zertifizierung

Platinum

RAID Controller

Dual-Redundant

Scale-Out Architektur

Ja

Unterstützte Protokolle (Block Ebene)

Fibre Channel,&nbsp;iSCSI,&nbsp;SAS

Unterstützte Protokolle (Datei Ebene)

CIFS/SMB (version 2.0/3.0), NFS (version 2/3/4), AFP (version 3.1.12), FTP/FXP (vsftp 2.3.4), WebDAV (httpd package 2.4.6)

Unterstützte Protokolle (Objekt Speicher)

RESTful API