Areca ARC-8088I10-16

SKU: ARC-8088I10-16

Die ARC-8088-Familie unterstützt eine flexible Schnittstellenkonfiguration mit 8x 12Gbit/s SAS-, 2/4x 16Gbit/s FC- oder 2x 10 Gbit/s iSCSI-Ports. Per 4x 12 Gbit/s SAS Expansion Port lässt sich das System zudem auf 256 Laufwerke erweitern. Die externen RAID-Controller bilden damit eine ideale Lösung für Speicheranwendungen der Enterprise-Klasse die maximale Flexibilität im Ausbau benötigen. In Modellvarianten können sie 12, 16 oder 24 Laufwerke mit 12 Gbit/s SAS oder 6 Gbit/s SATA verwalten. Weitere bringen einen redundantem Controller für fehlertolerante Verbindungen über separate Host-Schnittstellen mit, während das Single Modell einen einzigen, durchgehenden Datenpfad bietet.


  • Bis zu 24 x 6,0 Gbps SAS-Plattenkanälen mit sechs SFF8087 (Mini-SAS)-Anschlüssen
  • ARC-8088-Familie mit drei Host-Schnittstellenoptionen: 12 Gbit/s SAS, 10 Gbit/s iSCSI oder 16Gbit/s FC
  • Modularer Aufbau mit einem oder zwei RAID-Controllern
  • SAS-Expander-Unterstützung für den Anschluss von bis zu 512 SAS/SATA-Geräten
  • 2-GB-DDR3-1866-Cache, (FBM/BBM optional)
  • Dual-Core PPC476 1,2 GHz RAID-on-Chip-Prozessor für hohe RAID-6-Leistung und erweiterte Energieverwaltung

Bauform

5.25"

Serielle Schnittstelle vorhanden

Ja

Datenübertragungsrate

12

Hersteller

Areca

Kühlungstyp

Aktiv

Aktive Kühlung

Nein

Cache

2 GB

Model

ARC-8088 Serie

Herstellernummer

ARC-8088I10-16

Anschlüsse extern

1x SFF-8644 (expansion) 2 x SFP+ (host)

Anschlüsse intern

4x SFF-8643

Massenspeichercontroller (RAID Level)

RAID Level 0, 1, 10(1E), 3, 5, 6, 30, 50, 60, Single Disk, JBOD

Laufwerke maximal

256

Betriebstemperatur (min)

0 Celsius (°C)

Betriebstemperatur (max)

40 Celsius (°C)