Areca ARC-1886-6N2I

SKU: ARC-1886-6N2I

In der vierten Generation besticht Areca in der neuen ARC-1886-Familie mit erhöhter Leistung und einem verbesserten Schutz von Unternehmensdaten. Die RAID-Controller dieser Serie wurden mit einem 1,6 GHz Dual-Core-ROC-Prozessor ausgestattet, verfügen über acht Gigabyte DDR4-2666-Speicher und arbeiten am schnellen PCIe 4.0-Bus außerordentlich effektiv. Mit ihrem flexiblen Einsatzbereich – sie bieten Speicherschnittstellen zu 12 Gbit/s SAS und SATA als auch PCIe (NVMe) – bilden die Tri-Mode-Adapter die ideale Lösung für leistungshungrigste Datenbank- und IT-Anwendungen.

Das Topmodell ARC-1886-6N2I hat zudem sechs M.2 Steckplätze (passend für 2280 und 22110 SSDs) auf der Platine und bringt zusätzlich zwei SATA-Ports mit. Im Betrieb greift der Adapter dann auf die Daten des NVMe-Disk-Arrays mit einem voreingestellten Workload-Wert zu. Der Clou: Solange er die Arbeitslast des Preset-Wertes unterschreitet, sichert der RAID-Adapter die Daten des eigenen NVMe-Disk-Arrays permanent via SAS/SATA-Ports auf angedockte Festplatten-Arrays.


  • Tri-Mode-Interface für SAS/SATA/Gen 4.0 PCIe (NVMe)
  • x8 PCIe Gen 4.0 Host Schnittstelle
  • 8 GB DDR4-2666 Cache (Cache Backup Modul (CBM) optional)
  • RAID-Level 0, 1, 10, 3, 5, 6, Single Disk oder JBOD
  • Verwaltet bis zu 512 12/6/3 Gbit/s HDDs/SSDs über SAS-Expander
  • Bis zu 24 NVMe-Laufwerke über PCIe-Switche
  • SFF-9402-konforme Steckerbelegung
  • Unterstützt Windows, Linux, FreeBSD, macOS, XenServer, unRAID und VMware

Hersteller

Areca

Model

ARC-1886 Tri-Mode RAID Adapter

Herstellernummer

ARC-1886-6N2I